Interviews von Tomas Schmit

(Titel wie er in der Publikation erscheint / Name der Publikation, Ort und Jahr)

interviews by Tomas Schmit

(title like mentioned in the publication / name of publication / place and year of publication)

 

 

Tomas Schmit im Gespräch mit Walter Smerling anläßlich der Ausstellung „von hier aus – Neue deutsche Kunst in Düsseldorf“, gesendet am 2. Oktober 1984, WDR, Köln

 

„Tomas Schmit. A Fluxus Farewell to Perfection. An Interview by Günter Berghaus“, in: TDR, The Drama Review, Vol. 38, No. 1, Spring 1994, MIT Press, Cambridge 1994, S. 79-97 (Das Interview fand am 9. April 1992 in Berlin statt)

lesen

 

Tomas Schmit im Gespräch mit Peter Funken, 6. August 2000 (unveröffentlicht)

 

Tomas Schmit im Gespräch mit Peter Kiefer, Telefoninterview DeutschlandRadio, gesendet am 8. Januar 2001, 15 Uhr 30

hören

 

Tomas Schmit im Gespräch mit Stefan Ripplinger, 22. Juli 2003 (unveröffentlicht)

 

Tomas Schmit und Barbara Wien im Gespräch mit Frank Kaspar, 20. Mai 2004 (unveröffentlicht)

 

„Ein Garten der Gaga heißt“, Dieter Roth und seine akustische Kunst, Feature von Frank Kaspar, gesendet im Hessischen Rundfunk 2, 2. Juni 2004 (30 Min. 36 Sek.)

 

„Es war natürlich mehr als Quatsch“, Tomas Schmit im Gespräch mit Susanne Rennert, Berlin 15. März 2005, in: Paik, Nam June, „Exposition of Music Electronic Television. Revisited“, Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig/Susanne Neuburger, Wien 2009, S. 105-123

 

„Interview mit Tomas Schmit“, Tomas Schmit im Gespräch Alexander Grönert und Sebastian Hackenschmidt, Berlin August 2005, in: „Leve sieht Paik“, Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg 2005, S. 17-20

 

Tomas Schmit/Wilma Lukatsch, „Dreizehn Montagsgespräche“, Berlin 2008 (die unten angegebenen Seitenzahlen beziehen sich auf dieses Buch)

 

   1. über echte und getürkte Erinnerung, 6.6.2006 (S.12), 3:24 min 

hören

 

   2. über Maciunas und Fluxus, 13.6.2005 (S. 43/44), 7:50 min  

hören

 

   3. über Wort-Bild Beziehungen, 20.6.2005 (S. 100), 4:22 min  

hören

 

   4. über das Farben-Sehen und das Scharren am Zaun, 19.9.2005 (S. 173-175), 8:47 min  

hören

 

   5. über Reduktion und die schönsten Dinge im Kopf, 21.11.2005 (S. 306), 3:38 min 

hören

 

   6. über unseren Pflaumenkuchen und das ganz Kleine und das ganz Große, 19.12.2005 (S. 349-352), 7:05 min  

hören