unsere partner:

 

Seit dem 1. April 2022 wird das tomas schmit archiv, Berlin, durch den gemeinnützigen Verein schneckentreffen e.V. unterstützt. Der Verein ermöglicht dem Archiv, eine Gesamtausgabe der Texte von Tomas Schmit vorzubereiten. Er fördet auch das Oral-History-Projekt des Árchivs. Wenn Sie mehr über diese und unsere anderen Projekte erfahren möchten, lesen Sie bitte weiter oder schreiben Sie uns eine Mail.

 

oral-history project:

 

Stefan Ripplinger: Die Bibliothek von Tomas Schmit / Teil 2
HD Film, Farbe und Ton, 23:44 min.

Im zweiten Film des Oral-History-Projekts spricht der Autor, Übersetzer und Herausgeber Stefan Ripplinger über Rätsel im Werk von George Brecht, Arthur Köpcke, Dieter Roth und Tomas Schmit sowie über ausgewählte Künstlerpublikationen, litereraische Werken und Kataloge aus Schmit's Bibliothek.

 

Zur deutschen Fassung geht es hier.

For the English version, please scroll down.

 

Barbara Wien: Die Bibliothek von Tomas Schmit / Teil 1
HD Film, Farbe und Ton, 19:08 min.

Der erste Film des Oral-History-Projekts wurde mit Barbara Wien gedreht und kreist um die Sammlung von Fluxuseditionen, Katalogen und Skizzen in der Mitte der Bibliothek von Tomas Schmit. Sie enthält die Fluxus-Edition Water Yam von George Brecht (1961/63), das Objekt Tomas Schmit: Spell your name with these objects von George Maciunas (1976) eine Schallplatte von Dieter Roth und andere Werke.

 

Zur deutschen Fassung geht es hier.

For the English version, please scroll down.

 

neuerscheinungen:

 

Tomas Schmit. Werke, Texte, Dokumente 1962–1970, hrsg. von Marius Babias, Krisztina Hunya und Barbara Wien, erscheint als Band 26 in der Reihe n.b.k. Ausstellungen, Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König, Köln 2024

Enthält Faksimiles sämtlicher Originalscores von Tomas Schmit, Texte von Kristine Stiles und Tomas Schmit sowie ein Vorwort von Marius Babias und Krisztina Hunya, 16 x 25 cm, ca. 560 Seiten, 320 Abb. (250 farbige), Klappenbroschur (erscheint im Frühjahr 2024)

 

Wulf Herzogenrath: Gastgeschenke. Kunst und Texte seit 1966, hrsg. von Elisabeth Klotz
Alexander Verlag, Berlin 2024

Enthält zwei Gästebucheinträge von Tomas Schmit, kommentiert von Wulf Herzogenrath.

 

cc V TRE. The Fluxus Newspaper 1964–1979, Primary Information, New York 2024

Nachdruck der Fluxus-Zeitung, herausgegeben von George Brecht und dem Fluxus Editorial Councuil for Fluxus (George Maciunas); die erste Ausgabe enthält einen Beitrag von Tomas Schmit, "poéme sérielle", entworfen 1963.

 

Call it something else. Something Else Press, Inc. 1963–1974, hrsg. durch das Editorial Activities Department of Museo Reina Sofia, Ausstellungskatalog, Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia, Madrid 2023

Mit einem Essay von Trevor Stark über Dick Higgins und dessen Interpretation von Tomas Schmits "zyklus für wassereimer (oder flaschen)", 1962, aufgeführt von Schmit 1963 in Amsterdam. 

 

1000... miles to the edge – Schenkung Kasper König, hrsg. von Stephan Diederich, Ausstellungskatalog, Museum Ludwig Köln und Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König, Köln 2023

Enthält eine großformatige Abbildung von Tomas Schmits "sockel zum raufgucken und sockel zum runtergucken", 1975, und einen Essay über die Arbeit (handkolorierte Grafik).

 

Blank. Raw. Illegible... Artists' Books as Statements (1960–2022), hrsg. von Moritz Küng und dem Leopold-Hoesch-Museum, Leopold-Hoesch-Museum, Düren, und Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König, Köln 2023

Der Ausstellungskatalog enthält einen Text von Moritz Küng über Tomas Schmits "das uch der b", 1966, und eine Abbildung des Buchcovers.

 

A Something Else Reader, edited by Dick Higgins, assembled by Alice Centamore, Primary Informaton, New York 2022

Das Buch ist eine bisher unveröffentlichte Anthologie von Dick Higgins, die 1972 von ihm angelegt wurde, um den Jahrestag der Gründung seines Verlags Something Else Press zu feiern. 

 

Steve Lacy & Evan Parker, Chirps, FMP Classic von 1985, Corbett Vs. Dempsey, USA 2022

CD-Veröffentlichung der Erstausgabe des Albums bei SAJ-Records mit dem Originaldesign von Tomas Schmit, lizensiert direkt von FMP, limitierte Aufllage von 500 Exx.  

 

sachen m a c h e n. Tomas Schmit: Zeichnung, Aktion, Sprache 1970-2006, hrsg. von Jenny Graser in Zusammenarbeit mit Barbara Wien, Hatje Cantz Verlag, Berlin 2021

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung mit einem Vorwort von Dagmar Korbacher und Texten von Jenny Graser, Dorothy Iannone, Kasper König, Stefan Ripplinger, Tomas Schmit und Annette Tietenberg 

 

Tomas Schmit, katalog 1 – 4, hrsg. von Barbara Wien, Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König, Köln, und Wiens Verlag, Berlin 2021

Schuber mit Nachdrucken von Tomas Schmits "katalog 1 – 3" und einer erweiterten Neuausgabe des posthum veröffentlichten "katalog 4", erschienen anlässlich der Tomas-Schmit-Retrospektive, Berlin 2021-2022

 

gruppenausstellungen:

 

1000… miles to the edges. Schenkung Kasper König
Museum Ludwig, Köln
11. November 2023 – 17. März 2024

https://www.museum-ludwig.de

 

Postkartenkilometer. Künstlerkarten in Europa von 1960 bis heute
Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Germany
10. November 2023 - 18. Februar 2024

https://kupferstich-kabinett.skd.museum.de

 

Call It Something Else. Something Else Press Inc. (1963-1974)
Museo Reina Sofia, Madrid, Spain
27. September 2023 - 22. Januar 2024

https://www.museoreinasofia.es

 


 

our partners:

 

Since 1 April 2022, the tomas schmit archiv, Berlin, has been supported by the non-profit association schneckentreffen e.V.. The association enables the archive to prepare a complete edition of Tomas Schmit's texts. It also supports the archive's oral history project. If you would like to find out more about these and our other projects, please read on or send us an email.

 

oral-history project:

 

Stefan Ripplinger: The Library of Tomas Schmit / Part 2
Berlin 2024
HD Film, colour, sound, 23:44 min.

The second film of the archive’s oral-history project features author, editor and translator Stefan Ripplinger speaking about riddles in the work of George Brecht, Arthur Köpcke, Dieter Roth and Tomas Schmit as well as selected artist books, literary works and catalogues from Schmit's library.

 

For the English version, please click here.

 

Barbara Wien: The Library of Tomas Schmit / Part 1
Berlin 2022–2023
HD Film, colour, sound, 17:15 min.

The first film of the oral history project was made with Barbara Wien and focuses around Tomas Schmit's collection in the centre of his library, which includes a copy of the Fluxus edition Water Yam by George Brecht (1961/63), the work Tomas Schmit: Spell your name with these objects by George Maciunas (1976) and a record by Dieter Roth among other works.

 

For the English version, please click here.

 

new publications:

 

Tomas Schmit. Works, Texts, Documents 1962–1970, ed. by Marius Babias, Krisztina Hunya and Barbara Wien, published as volume 26 within the n.b.k. exhibitions series, published by Buchhandlung Walther und Franz König, Cologne 2024

Contains facsimile print of all original scores by Tomas Schmit, texts by Kristine Stiles and Tomas Schmit as well as a foreword by Marius Babias and Krisztina Hunya, 16 x 25 cm, approx. 560 pages, 320 illustrations (250 in colour), flap brochure (to be published in spring 2024)

 

Wulf Herzogenrath: Gastgeschenke. Kunst und Texte seit 1966, edited by Elisabeth Klotz
Alexander Verlag, Berlin 2024

Includes two guestbook entries by Tomas Schmit, annotated by Wulf Herzogenrath.

 

ccV TRE. The Fluxus Newspaper 1964-1979, Primary Information, New York 2024

Reprint of the fluxus newspaper, edited by George Brecht and Fluxus Editorial Council for Fluxus (George Maciunas); the first issue comprises a contribution by Tomas Schmit, "poéme sérielle," first conceived in 1963.

 

Call it something else. Something Else Press, Inc. 1963-1974, edited by the Editorial Activities Department of Museo Reina Sofia, exhibition catalog, Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia, Madrid 2023

With an essay by Trevor Stark on Dick Higgins and his interpretation of Tomas Schmit's "zyklus for water–pails (or bottles)", 1962, performed by Schmit in Amsterdam in 1963.

 

1000... miles to the edge – Kasper König Donation, ed. by Stephan Diederich, exhibiiton catalogue, Museum Ludwig Cologne and Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König, Cologne 2023

The catalogue comprises a colour illustraiton of Tomas Schmit's "pedastel to peek up and pedastal to peek down," 1975, and an essay about the hand-colored graphic.

 

Blank. Raw. Illegible... Artists' Books as Statements (1960–2022), ed. by Moritz Küng and Leopold-Hoesch-Museum, Leopold-Hoesch-Museum, Düren, and Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König, Cologne 2023

The catalogue comprises a colour illustration of Tomas Schmit's "the ook of b," 1966, and an essay by the curator.

 

A Something Else Reader, edited by Dick Higgins, assembled by Alice Centamore. Primary Informaton, New York, 2022

The book is a previously-unpublished anthology edited by Dick Higgins in 1972.

 

Steve Lacy & Evan Parker, Chirps, FMP Classic von 1985, Corbett Vs. Dempsey, USA 2022 (Coverdesign von Tomas Schmit)

CD release of the first release of the album on SAJ Records with the original design by Tomas Schmit. Licensed directly from FMP. Limited edition of 500 copies.

 

sachen m a c h e n. Tomas Schmit: Zeichnung, Aktion, Sprache 1970-2006, ed. by Jenny Graser in collaboration with Barbara Wien, Hatje Cantz Verlag, Berlin 2021

Exhibition catalogue with a foreword by Dagmar Korbacher and texts by Jenny Graser, Dorothy Iannone, Kasper König, Stefan Ripplinger, Tomas Schmit and Annette Tietenberg 

 

Tomas Schmit, katalog 1 – 4, ed. by Barbara Wien, Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König, Köln, and Wiens Verlag, Berlin, 2021

Cardboard case with reprints of Tomas Schmit's "katalog 1 – 3" and re-illustrated new edition of the artist's posthumously published "katalog 4," published on the occasion of the Tomas-Schmit Retrospeptive, Berlin 2021-2022

 

group shows:

 

1000… miles to the edges. Kasper König Donation
Museum Ludwig, Cologne
November 11, 2023 – März 17, 2024

https://www.museum-ludwig.de

 

Postkartenkilometer. Künstlerkarten in Europa von 1960 bis heute
Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Germany
November 10, 2023 - February 18, 2024

https://kupferstich-kabinett.skd.museum.de

 

Call It Something Else. Something Else Press Inc. (1963-1974)
Museo Reina Sofia, Madrid, Spain
September 26, 2023 - January 22, 2024

https://www.museoreinasofia.es