Von Tomas Schmit gibt es vier, von ihm selbst geschriebene, Werkverzeichnisse: katalog 1, Köln 1978; katalog 2, Berlin 1987; katalog 3, Frankfurt/M., 1997 und katalog 4, Köln 2007. In diesen Büchern hat er alle seine Werke, Stücke (pieces), Zeichnungen, Editionen, theoretische und literarische Texte zwischen 1962 und 2006 fortlaufend mit Werknummern versehen und weiterführende Texte geschrieben.

Unter der Rubrik works listieren wir chronologisch nach Jahreszahlen alle Arbeiten aus den vier Werkverzeichnissen.

Das tomas schmit archiv übernimmt damit alle Vorgaben von Tomas Schmit, auch seine technischen Werkbeschreibungen.

Links ist die Abbildung eines Werkes zu sehen. Klickt man auf die Abbildung oder auf zoom image wird die Abbildung vergrössert angezeigt.

Ist unter einer Werkbeschreibung noch der button more zu sehen, verbergen sich dahinter weitere Abbildungen (z.B. Serien und mehrteilige Arbeiten) oder Texte von Tomas Schmit, die er in seinen Katalogen zu den jeweiligen Werken geschrieben hat.

Ist neben der Werkbeschreibung kein Bild zu sehen, so fehlt uns hier das Abbildungsmaterial. Viele Zeichnungen von Tomas Schmit wurden nicht photographisch dokumentiert zur Zeit ihrer Entstehung und so klaffen teilweise grosse Lücken in der photographischen Dokumentation des Schmit'schen Werks. Das tomas schmit archiv ist dankbar für jeden Hinweis auf Arbeiten, zu denen wir noch kein Abbildungsmaterial haben.

 

Four catalogues of works, written by Tomas Schmit himself, document his oeuvre: katalog 1, Cologne 1978; katalog 2, Berlin 1987; katalog 3, Frankfurt/Main 1997; and katalog 4, Cologne 2007. In these books, Schmit assigned consecutive work numbers to, and wrote explanatory texts for, all his works, pieces, drawings, editions, and theoretical and literary texts between 1962 and 2006.

Under the heading works, all works from these four catalogues are listed chronologically by year.

The tomas schmit archiv thus adopts Tomas Schmit’s schema, including his technical work descriptions, in its entirety.

On the left is a picture of a work. Click on the picture or on zoom image to display it enlarged.

If the button more is visible under the description of a work, click on it to reveal more pictures (e.g. series or multi-part works) and/or catalogue texts written by Tomas Schmit about the respective works.

If there is no picture next to the work description, we have as yet been unable to locate an image. Many of Tomas Schmit’s drawings were not photographed at the time they were done, therefore large gaps exist in the photographic documentation of his oeuvre. The tomas schmit archiv would be grateful for any information about works that as yet lack illustration. If you have original drawings by Tomas Schmit please contact us in order to enable the completion of the pictorial oeuvre catalogue.